Über mich2019-11-15T12:58:20+01:00

Lerne mich kennen.

Hey,

ich bin Anne,

Akademikerin, Unternehmerin, Gründerin, Sportlerin, Gourmet, Mutter und leidenschaftliche Frau, die dir hilft, die Frau zu werden, die du am meisten liebst.

Fraulichkeit Anne Lippold Große Zyklusuni Feld 1

ÜBER MICH

Hey,

ich bin Anne.

Akademikerin, Unternehmerin, Gründerin, Sportlerin, Gourmet, Mutter und leidenschaftliche Frau, die dir hilft, die Frau zu werden, die du am meisten liebst.

Fraulichkeit Anne Lippold Große Zyklusuni Feld 1

Ich bin geboren und aufgewachsen im grünen Herzen Deutschlands: Der Universitätsstadt Jena. Aber dank meiner großen Neugierde und meiner Reiseleidenschaft hat es mich direkt nach dem Abitur in mehr als 7 Städte in 3 verschiedenen Ländern verschlagen. Inzwischen bin ich wieder im guten, alten Osten gelandet und habe das barocke und vielfältige Dresden zu meiner Wahlheimat gemacht.

„Lange Zeit bewertete ich mich selbst vor allem darüber, wie andere mich sahen.“

Solange ich mich erinnern kann, war ich interessiert an Psychologie und las schon als Kind Bücher über Körpersprache: Ich wollte wissen, was genau da zwischenmenschlich passiert und was alles noch möglich ist: Wie nehmen mich andere wahr und schätzen sie mich ein? Was passiert, wenn ich mich anders verhalte, als sie erwarten? Wie bekomme ich andere Menschen dazu, meinen Mehrwert wirklich wahrzunehmen und dementsprechend wertzuschätzen? Heute weiß ich, wie ungesund dieses Verhalten war. Denn ich bewertete mich selbst vor allem darüber, wie andere mich sahen.

Fraulichkeit Anne Lippold Frauen Coach Sessel

Ich war schon immer richtig gut in so vielen Dingen: Biologie, Mathematik, Physik, Steuern, Psychologie, Organisation, Prozessoptimierung, Schauspielern, Lachen, Klettern und Rennradfahren, um nur einige zu nennen. Doch es hat fast 30 Jahre und mehrere nicht-zufriedenstellende Jobs gebraucht, um zu verstehen, dass mein Widerwillen, ein und den selben Job für den Rest meines Lebens zu machen (um endlich so zu sein, wie die anderen) keine Schwäche ist:

Inzwischen sehe ich  meine ungewöhnliche Kombination von Interessen und Fähigkeiten als meine größte Stärke.

„Seit meiner Kindheit wollte ich mich behaupten und beweisen, was ich kann und vor allem, dass ich es alleine kann.“

Eine der wichtigsten Lehren, die meine Eltern mir immer wieder mit auf dem Weg geben wollten, waren:

  1. Die Welt ist nicht nett.
  2. Ich muss mir ein dickes Fell wachsen lassen.
  3. Sei fleißig, pass dich an und falle nicht negativ auf.

Doch in dieses Korsett habe ich nie richtig gepasst.

Zeit meines Lebens habe ich von anderen gesetzte Grenzen und Vorurteile als Herausforderungen angenommen, um sie einzureißen: Ich bin die jüngere Schwester und habe ich mich trotzdem mehr um meinen größeren Bruder gekümmert, als anders herum. Ich komme aus „den neuen Bundesländern“ und spreche trotzdem Hochdeutsch. Ich bin eine Frau und studierte trotzdem Wirtschaftsingenieurwesen mit Maschinenbau. Ich habe als Unternehmensberaterin Karriere gemacht und bin trotzdem jedem Menschen gegenüber wertschätzend und wohlwollend. Ich kann alle paar Jahre meinen Job wechseln und trotzdem erfolgreich und glücklich sein. Ich bin Mutter und gehe trotzdem meiner persönlichen Leidenschaft nach und arbeite.

„Frau sein hieß lange Zeit für mich: meinen Mann stehen.“

Aber etwas ist von den Lehren meiner Eltern lange hängen geblieben: Ich habe viele Jahre lang meine Zähne zusammengebissen, mir ein Pokerface aufgesetzt, Hosenanzüge getragen, um Hilfe bitten als Schwäche angesehen und mir als Ziel gesetzt, gleichberechtigt zum Mann Karriere zu machen. Ich lebte typisch deutsche Werte und war produktiv, perfektionistisch und pragmatisch. Bis ich kurz vor einem Burnout die Reißleine zog und mir ein Sabbatical in Vancouver gönnte. Hier lernte ich so viele inspirierende, warmherzige, starke Frauen kennen, die so gar nicht meinen bisherigen Verständnis von Stärke entsprachen und bald war klar: Für mich gibt es keinen Weg zurück.

Ich gab meinen sicheren 9-5 Job auf, um Fraulichkeit zu gründen. Eine Plattform von Frauen für Frauen, die Frauen lehrt, sich selbst zu behaupten und zu lieben – und zwar alles, was an ihrem Körper weiblich ist.

Fraulichkeit Anne Lippold Anzug Coach

15 Jahre lang

habe ich meinen Mann gestanden und meine Frau dafür hintergangen.

15 Jahre lang

habe ich Teile meiner Natur abgelehnt und gegen sie angekämpft.

15 Jahre lang

habe ich unter starken Menstruationsbeschwerden und PMS gelitten.

„Ich glaube, wenn eine erfolgreiche Frau glücklich sein will, muss sie aufhören, nach Gleichbehandlung zu streben.“

Konkret heißt das, aufzuhören, deinen Mann stehen zu wollen und anderen etwas zu beweisen. Dass du nicht mehr danach strebst, genauso wie die anderen zu ticken, sondern die Schwankungen in deinen Kräften und deinen Stimmungen akzeptierst und für dich nutzt. Dass du zu 100% zu dir selbst stehst und keinen Teil deiner Fraulichkeit – wie z.B. deine Menstruation – mehr verheimlichst oder versteckst, sondern stolz auf sie bist. Und dass du deinen ganz eigenen Sinn und deine ganz eigene Herangehensweise in und an deinem Leben findest. Deinen Humor, deine Kreativität und dein Herz.

Was mich zu dir bringt

Fraulichkeit Anne Lippold Zyklus Coach Menstruations Coach Rotes Kleid

Ich bin hier, um dir zu helfen. Mein Erfolg, meine wunderschöne Partnerschaft und mein Glück im Leben beruhen darauf, dass ich aufgehört habe, gegen mich selbst und meine Natur anzukämpfen und sie stattdessen nutze, um noch authentischer und stärker ich selbst zu sein.

Durch meine kostenlosen Angebote, meine kostenpflichtigen Programme und alles andere, was du von mir erfährst, mache ich einen Unterschied in deinem Leben! Ich unterstütze dich dabei, eine Beziehung zu dir selbst aufzubauen, die voller Liebe und Akzeptanz ist.

Eine Beziehung, die dich bereichert, dich in deine weibliche Kraft kommen und selbstbestimmt leben lässt.

Egal, ob du gerade an einem Punkt in deinem Leben bist, in dem sich dringend etwas ändern muss oder ob du einfach mehr willst als „nur zufrieden zu sein“. Ich bin hier, um dir zu helfen, alle Teile deiner Fraulichkeit voll und ganz zu integrieren und zu entfalten.

Es ist meine Leidenschaft, dir das Beste aus meinen Erfahrungen und meinem Wissen beizubringen und dabei authentisch und ehrlich zu bleiben. Erwarte keine Wunder, sondern nachhaltige Ideen, zeitlose Impulse, Lifehacks und herzliche Hingabe von mir für dich.

Meine Ausbildungen

Meine Angebote für dich

Letzte Blogbeiträge

Menstruation am Arbeitsplatz – Teil 2

Die Jahreszeiten deines weiblichen Zyklus & wie sie deinen Arbeitsalltag unterstützen Mitten in der Pubertät fängt es an und holt dich dann für die Hälfte deines Lebens monatlich [...]

7 Schritte, wie du wirklich glücklich wirst

Was bedeutet glücklich sein und wie werde ich glücklich? Ich dachte früher, es geht um das Gefühl, wenn ich gerade Glück hatte und machte bei so vielen Gewinnspielen mit, [...]

Letzte Blogbeiträge

Menstruation am Arbeitsplatz – Teil 2

Die Jahreszeiten deines weiblichen Zyklus & wie sie deinen Arbeitsalltag unterstützen Mitten in der Pubertät fängt es an und holt dich dann für die Hälfte deines Lebens monatlich [...]

7 Schritte, wie du wirklich glücklich wirst

Was bedeutet glücklich sein und wie werde ich glücklich? Ich dachte früher, es geht um das Gefühl, wenn ich gerade Glück hatte und machte bei so vielen Gewinnspielen mit, [...]

Fraulichkeit findest du auch auf

Erfahrungen & Bewertungen zu Anne Lippold

*Affiliate-Link