Welche natürlichen Hausmittel helfen bei Menstruationsbeschwerden? Statt direkt zur Pille oder Schmerztabletten zu greifen, kannst du dir bei Regelbeschwerden mit Heilkräutern helfen. Natürlich und ganz ohne Chemie!

Da jeder Körper unterschiedlich ist, lohnt es sich die verschiedenen Kräuter auszuprobieren, bis du das richtige für dich gefunden hast.

Bei starker Regelblutung helfen folgende Kräuter:

  • Schafgarbe* wirkt blutungsstillend, entkrampfend, Leber stärkend und effektiv gegen Menstruationsbeschwerden. Aus den getrockneten Blättern wird ein Aufguss gemacht, der 10 min zieht. Anschließend kannst du ihn als Tee in der 2. Zyklushälfte und während Menstruation zu dir nehmen oder deinem Badewasser zufügen. Verzichte auf Schafgarbe während der Schwangerschaft.
  • Hirtentäschel* wirkt hauptsächlich blutungsstillend. Als Tee 10 min ziehen lassen, 2 Tassen täglich ab 1 Woche vor Blutungsbeginn bis zur Blutung.

Bei Regelschmerzen und Krämpfen

Bei Unterleibskrämpfen während der Periode und Regelschmerzen helfen folgende Kräuter:

  • Schafgarbe* wirkt entkrampfend, Leber stärkend und effektiv gegen Menstruationsbeschwerden. Aus den getrockneten Blättern wird ein Aufguss gemacht, der 10 min zieht. Anschließend kannst du ihn als Tee in der 2. Zyklushälfte und während Menstruation zu dir nehmen oder deinem Badewasser zufügen. Verzichte auf Schafgarbe während der Schwangerschaft.
  • Kamille* wirkt krampflösend, wärmend und entzündungshemmend und kann als Tee, Wickel oder Badezusatz angewendet werden.
  • (Zitronen-)Melisse* lindert Kopfschmerzen, beruhigt und kräftigt den Kreislauf. Trinke sie als Tee während der Periode.

Bei ausbleibender Menstruation

Wenn deine Regelblutung ausbleibt, deine Zyklen zu lang sind oder du eine zu schwache Menstruation hast, helfen folgende Kräuter:

  • Beifuß oder Wermut*: wirkt krampflösend, allerdings auch blutungsfördernd. Als Tee 5 min ziehen lassen, 1-3 Tassen täglich.
  • Frauenmantel* stärkt deinen Zyklus insgesamt, wenn du ihn als Tee über den ganzen Zyklus trinkst.
  • Pfefferminze* reduziert dein Testosterongehalt und hilft bei PCOS. Trinke dafür täglich eine frische Tasse Tee.
Heilkräuter bei Regelschmerzen Menstruationsbeschwerden PMS ausbleibender Menstruation Hormonschwankungen natürliche Hausmittel
Heilkräuter bei Regelschmerzen Menstruationsbeschwerden PMS ausbleibender Menstruation Hormonschwankungen natürliche Hausmittel
Heilkräuter bei Regelschmerzen Menstruationsbeschwerden PMS ausbleibender Menstruation Hormonschwankungen natürliche Hausmittel
Heilkräuter bei Regelschmerzen Menstruationsbeschwerden PMS ausbleibender Menstruation Hormonschwankungen natürliche Hausmittel
Heilkräuter bei Regelschmerzen Menstruationsbeschwerden PMS ausbleibender Menstruation Hormonschwankungen natürliche Hausmittel
Heilkräuter bei Regelschmerzen Menstruationsbeschwerden PMS ausbleibender Menstruation Hormonschwankungen natürliche Hausmittel

Bei PMS

Gegen die vielfältigen Beschwerden von PMS helfen folgende Heilkräuter:

  • Brennesseltee* ist reich an Kieselsäure und wirkt dadurch gegen Wassereinlagerung und vorbeugend gegen Unterleibskrämpfe.
  • Hanfblättertee* ist reich an Eisen und Calcium. Über den Zyklus verteilt getrunken, hilft er gegen viele PMS-Beschwerden.
  • Mönchspfeffer* wirkt ausgleichend auf deine Hormone. Die wichtigen Inhaltsstoffe sind nicht wasserlöslich, deswegen hilft kein Tee. Am Besten täglich als Kapsel oder Tabletten zu dir nehmen und für 3 Zyklen dabei bleiben.

Bei Hormonschwankungen

Um deine Hormone über den gesamten Zyklus zu stabilisieren, helfen folgende Heilkräuter:

  • Salbei* wirkt es ausgleichend auf deinen Hormonhaushalt. Trinke ihn als Tee in der 1. Zyklushälfte, aber nicht in der Stillzeit!
  • Himbeerblätter* als Tee unterstützen deine Gebärmutter. Trinke sie in der 1. Zyklushälfte, aber nicht in der Schwangerschaft!
  • Frauenmantel* stärkt deinen Zyklus insgesamt. Als Tee in der 2. Zyklushälfte hilft er u.a. gegen Krämpfe. Trinke nicht mehr als 3 Tassen täglich und niemals in der Schwangerschaft!

Fazit

Bei Menstruationsbeschwerden und Zyklusproblemen gibt es viele Pflanzen und Kräuter, die dir auf natürliche und gesunde Weise helfen. Die Inhaltsstoffe in den Pflanzen werden deinem Körper in einer besser verträglichen Dosis zugeführt, als in Tabletten und Medikamenten. Dafür dauert es meistens 1-3 Zyklen, bis sich die Wirkung vollends entfaltet. Hab also ein bisschen Geduld mit deinem Körper und bleib eine Weile an einer Sache dran.

👉 Mehr Infos zu den meisten Menstruationsbeschwerden mit vielen hilfreichen Tipps und Selbstheilungspraktiken findest du in meinem kostenlosen Onlinekurs Ruhig Blut ♥ Hormon Balance und in der Großen Zyklus-Uni >>

❓Hast du schon Erfahrungen mit Heilkräutern? Welche Erfahrungen hast du gemacht? Erzähl mir davon!

Pflichtangabe: Diese Seite gibt lediglich meine Erfahrungen und meine Meinungen wieder. Ich empfehle dir daher, sie nicht als alleinige Informationsquelle für gesundheitliche Entscheidungen zu nutzen. Die Inhalte dieser Seite dienen der allgemeinen Information über gesundheitliche Themen. Sie können und sollen in keiner Weise die ärztliche Beratung, Diagnose, und Behandlung ersetzen. Solltest du an einer Krankheit leiden, stillen oder schwanger sein, sprich erst mit deiner Heilpraktikerin oder Ärztin, bevor du die Informationen umsetzt.

Fraulichkeit Anne Lippold Große Zyklus-Uni Zyklusgesundheit Selbstliebe Menstruationsbeschwerden Regelschmerzen Coaching Programm

Kostenloser Onlinekurs

Ruhig Blut ♥ Hormon Balance

Fraulichkeit Anne Lippold kostenloser Online Kurs Ruhig Blut Hormon Balance Laptop

Eine kostenlose Reise weg von PMS und Menstruationsbeschwerden hin zu einem ausgeglichenerem Hormonhaushalt und mehr Selbstliebe.

Mache den 7-Tage-Onlinekurs und lerne, welche kleinen Veränderungen in deinem Leben große Wirkung auf dein Wohlbefinden als Frau haben. Die enthaltenen Übungen funktionieren selbst bei einer herausfordernden Karriere, als geforderte Mutter oder wenn du insgesamt sehr eingespannt bist.

*Die Angaben sind freiwillig. Mit dem Absenden deiner Daten erklärst du dich mit den Datenschutzbestimmungen dieser Website einverstanden. Mit deiner Anmeldung wird für den Erhalt des Produktes mit deinen Daten ein Account bei elopage.com erstellt und du meldest dich für den Newsletter von Fraulichkeit an. Dieser erscheint 2-4 x/Monat. Gelegentlich werde ich dich über meine Angebote und Leistungen informieren. Jede Email enthält natürlich einen Link, mit dem du dich ganz unkompliziert wieder austragen kannst.

Wie hat dir dieser Beitrag gefallen?

Durchschnittliche Bewertung 5 / 5. Bewertungen: 4